STARTSEITE  .  DER AUTOR  .  DAS WERK  .  MISCELLANEOUS  .  AP UND ...  .  KONTAKT

 

 

 

 

 

Charles Ripley wurde in den USA geboren. Nach der Schauspielausbildung schloss er dort ein Studium der Anglistik, Germanistik und Geschichte an der Baylor University ab. Während eines Aufenthaltes an der Westminster School in London vertiefte er sein Studium der englischen Literatur und Geschichte, und ab 1987 studierte er als Fulbright-Stipendiat an der Universität Freiburg i. Br.

Der akademische Weg führte aber schließlich wieder auf die Bühne und nach Köln. Neben Engagements in Aachen, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt und München ist er dem Kölner Theaterpublikum ab 1992 als Mitglied des Ensembles vom Theater im Bauturm, aber seit 1999 vor allem durch seine Arbeit als Mitglied des renommierten Rose-Theegarten-Ensembles und im Comedia Theater bekannt. Sein in der Comedia entstandenes Solostück, Spaceman, wurde 2007 mit dem NRW Theaterpreis und 2008 mit dem favoriten08 ausgezeichnet.

 

zurück zur Startseite